Blog

Home / Blog

Aufgrund des angekündigten Starkregens heute kein Langlaufbetrieb

Aufgrund des für heute angekündigten Starkregens und Tauwetter bis in die Hochlagen ist heute kein Langlaufbetrieb.

Inwieweit es morgen weiter gehen kann hängt vom Verlauf des heutigen Tages ab.

Unsere Dobelbachhütte und der Skiverleih sind heute geschlossen.

Einen aktualisierten Bericht können Sie morgen früh abrufen.

Nur heute nochmals tolle Langlaufbedingungen

Nur heute erwarten Sie nochmals tolle Langlaufbedingungen auf durchschnittlich 20-25 cm gepressten Altschnee mit dünner Neuschneeauflage bevor dann am morgigen Montag ein neues Hoch Einzug nehmen wird, welches viel Niederschlag mit sich führt und bei Temperaturen um die +5°C bis in die Hochlagen durchweg als Regen fallen wird.

In der vergangenen Nacht hat es nur unwesentlich geschneit, so dass in den Frühstunden die Loipen von Herrenwies bis an den Kniebis auf durchschnittlich 20 – 35 cm Gesamtschneehöhe maschinell präpariert werden konnten. In Herrenwies bieten die Schwarzenbergloipe und die Ochsenkopfloipe auf sehr gut ausgeprägten Spuren tolle Langlaufbedingungen. Hier finden Sie verdichteten Pulverschnee als Grundlage vor. Die Herrenwieser Seeloipe konnte hingegen nicht präpariert werden und das Wiesengelände nur zum Teil gespurt werden.

Im Moment betragen die Temperaturen -1°C. Wir erwarten für den heutigen Tage hohe Bewölkung und keine weiteren Schneefälle bei gleichbleibenden Temperaturen.

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10 Uhr geöffnet, der Skiverleih ist ab 8:30 Uhr besetzt.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind mit Winterausrüstung ohne Probleme zu befahren.

Wir empfehlen unsere Gästen die Skilanglauf in Herrenwies ausüben wollen die Anfahrt über die B462 und Forbach. Am Mehliskopf wird es heute wieder chaotische Parkplatzsuchsituationen mit Stau und langen Wartezeiten an der Ampel am Sand geben. Über Forbach gibt es keinerlei Probleme. Entfliehen Sie einfach dem Trubel der anderen Stationen und besuchen uns im ruhigen Herrenwies.

Über Neuweier kommend ist die Straße zum Zimmerplatz und damit zur Schwarzwaldhochstraße aufgrund einer Hangsanierung gesperrt. Über Neuweier ist die  Zufahrt also nur über Baden-Baden-Lichtental oder über Bühl/Eisental möglich.

30 cm Neuschnee in Herrenwies. Langlaufbetrieb wieder aufgenommen

In der vergangenen Nacht hat es bis zu 20 cm Neuschnee gegeben, so dass wir mit der vorhandenen Altschneedecke nun ca. 30 cm Gesamtschneehöhe erreicht haben, welche es erlaubt hat die Loipen in Herrenwies, mit Ausnahme der Herrenwieser Seeloipe, maschinell zu spuren.

Somit können wir für dieses Wochenende endlich wieder den Langlaufbetrieb bei ausgezeichneten Langlaufbedingungen aufnehmen. Der Pulverschnee hat sich durch den darunter liegenden nassen Altschnee schnell verdichtet, so dass die Spuren sehr gut ausgeprägt sind. Auch für morgen erwarten wir sehr gute Wintersportbedingungen bevor dann am Montag ein Hoch einsetzen wird, dass wieder Regen bis in die Hochlagen mit sich führen wird.

Die Temperaturen betragen im Moment -1°C. Wir erwarten für den heutigen Tage starke Bewölkung und am Nachmittag mäßiger Schneefall bei Winden aus Südwest.

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10 Uhr geöffnet, der Skiverleih ab 9 Uhr.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind aufgrund des vorhergesagten Schneefalls am Nachmittag nur mit guter Winterausrüstung ohne Probleme zu befahren. Die Straße zum Zimmerplatz und damit zur Schwarzwaldhochstraße ist aufgrund einer Straßensanierung gesperrt. Über Neuweier ist die  Zufahrt also nur über Baden-Baden-Lichtental oder über Bühl/Eisental möglich.

Erst Schnee, dann Sturm, dann Regen

In den vergangenen 48 Stunden hat es insgesamt ca. 10 cm Neuschnee gegeben in Herrenwies, der sich jedoch gestern durch den Sturm und den einhergehenden Regen auf 5 – 7 cm reduziert hat. Zu wenig um in Herrenwies den Langlaufbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Im Moment sind lediglich die Loipen am Seibelseckle und am Kniebis maschinell präpariert und bieten befriedigende bis gut Langlaufbedingungen.

Im einzelnen sind dies die Kähnerlochloipe (Skating), die Hundsrückenloipe, beide mit Einschränkungen, die Schwarzkopfloipe und die Nachtloipe am Kniebis.

Für heute und morgen sind weitere Schneefälle vorhergesagt. Wir können jedoch nicht abschätzen inwieweit gespurt werden kann und ob gefallenes Sturmholz die Spurarbeiten dann behindert.

Unsere Dobelbachhütte ist heute ab 11 Uhr geöffnet, der Skiverleih bleibt geschlossen.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind mit Winterausrüstung gut zu befahren

Temperaturen fallen, Niederschläge bald wieder als Schnee

Es scheint als wolle der Winter nochmals zurückkehren.

Seit langem hatten wie wieder Nachtfrost in den Niederungen und auch auf den Bergen gehen die Temperaturen allmählich wieder in den Minusbereich. Am kommenden Dienstag erwartet uns nochmals ein kurzes Zwischenhoch, bevor dann am Mittwoch die Niederschläge wieder durchweg als Schnee fallen sollen.

Im Moment ist Skilanglauf nur bedingt am Seibelseckle möglich. Hier wurden die Loipen heute maschinell präpariert. Auf der Schwarzkopfloipe finden Sie befriedigenden bis gute Langlaufbedingungen vor, auf der Kähnerlochloipe und der Hundsrückenloipe nur mit Einschränkungen und teils nicht durchweg geschlossener Schneedecke.

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 11 Uhr geöffnet, der Skiverleih geschlossen.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind ohne Probleme zu befahren.

Loipen am Seibelseckle nochmals geöffnet

Nachdem das Sturmholz beseitigt wurde, können die Schwarzkopfloipe, soei die Hundsrückenloipe und die Kähnerlochloipe heute nochmals geöffnet werden.

Das Sturmholz ist beseitigt, jedoch sind die Langlaufbedingungen aufgrund von Wasserläufen, aufgebrochener Schneedecke und Tannennadeln in der Spur nur bedingt begehbar bei nur noch befriedigenden Bedingungen.

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute geöffnet.

Im Moment keine Skilanglauf mehr möglich entlang der Schwarzwaldhochstrasse

Nur noch Schneereste auf den Loipen und insofern im Moment kein Skilanglauf mehr möglich entlang der Schwarzwaldhochstrasse.

Sobald der Winter zurückkehrt werden wir unseren Bericht aktualisieren.

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist geöffnet, der Skiverleih geschlossen.

Starkregen und lebhafter Sturm mit Orkanböen

Starkregen und ein lebhafter Sturm mit Orkanböen toben in Herrenwies.

Im Moment ist keinerlei Skilanglauf in Herrenwies möglich. Aufgrund des Sturm raten wir dringend vor einer Begehung des Waldes ab. Es besteht die Gefahr von umstürzenden Bäume und herabfallenden Ästen.

Unsere Dobelbachhütte in Herrenwies bleibt heute geschlossen.

Nach wie vor Tauwetter in Herrenwies

Nach wie vor Tauwetter in Herrenwies, bei stürmischen Winden, Temperaturen um die +3°C und immer wieder Regen.

Im Moment ist in Herrenwies kein Skilanglauf möglich.

Ab Unterstmatt werden die Verhältnisse besser und am Seibelseckle wurden sowohl die Schwarzkopfloipe, wie auch die Gaiskopfspur maschinell frisch präpariert.

Unsere Dobelbachhütte ist heute ab 10:30 Uhr geöffnet, der Skiverleih bleibt hingegen geschlossen.

Massives Tauwetter. Derzeit keine Skilanglauf in Herrenwies möglich

Leider hat die vorhergesagte Tauwetterlage mit brachialer Gewalt Einzug gehalten.

Die Temperaturen sind auf Werte um die +5°C – +7°C angestiegen und ein lebhafter Wind und starke Regenfälle haben massiv an der Schneedecke gezehrt.

Im Moment ist die Altschneedecke komplett durchnässt und die vorhandenen Altspuren haben sich aufgelöst, so dass im Moment kein Skilanglauf in Herrenwies möglich ist.

Die Aussichten für die kommenden Tage sind nicht sehr positiv, so dass sich die Gesamtsituation wahrscheinlich nicht verbessern wird.

Unsere Dobelbachhütte ist heute von 11 – 14 Uhr geöffnet, der Skiverleih bleibt geschlossen.

Wir wünschen all unseren Gäste und Besuchern der Langlauf-Centers Herrenwies einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Langlauf für heute eingeschränkt möglich in Herrenwies

Stündlicher Temperaturanstieg um +2°C und auflebende, am Nachmittag stürmische Winde und viel Regen, erlauben heute nur eingeschränkten Loipenbetrieb.

Unsere Dobelbachhütte ist heute geöffnet der Skiverleih bis 14 Uhr besetzt.

Danach werden wir wahrscheinlich für heute schließen müssen.

Schneefall bereits in Regen übergegangen

Bei uns in Herrenwies ist der Schneefall bereits in Regen übergegangen.

In der letzten Stunde ist die Temperatur auf +3°C angestiegen. Es ist fast WINDSTILL. 

Warmfront zieht ein, noch schneit es in Herrenwies

Auch die letzten Wettermodelle zeigen den Einzug der Warmfront, jedoch ist es für uns kaum vorstellbar, dass in den nächsten Stunden die Temperaturen von derzeit -1°C in Herrenwies auf Werte um die +10°C ansteigen sollen und der jetzt noch fallende Schnee dann in starken Regen übergehen soll.

Wir hoffen, dass die Wetterexperten falsch liegen und der Regen nicht so heftig ausfallen wird. Die steigenden Temperaturen könnten wir für kurze Zeit verkraften, da in der Nacht nochmals 10-15 cm Neuschnee gefallen sind.

Bei Temperaturen um die -1°C ist es im Moment stark bewölkt und es schneit in Herrenwies. Der starke Regen soll um die Mittagszeit einsetzen. Über die veränderte Wettersituation und deren Einfluß auf die Langlaufbedingungen werden wir sie heute stündlich informieren.

Alle Loipen und Skifernwanderwege von Herrenwies bis Freudenstadt, mit Ausnahme der Herrenwieser Seeloipe wurden in den Frühstunden auf einer durchschnittlichen Gesamtschneehöhe von 35 – 55 cm maschinell präpariert und befinden sich in außerordentlich gutem Zustand sowohl für Klassik Läufer wie auch Skater.

Welche Loipen geöffnet sind und deren Eigenschaften als Klassik- oder Skating-Loipe können Sie nun auch auf unsere mobilen App abrufen.

 

Hier geht´s zur Loipen-App

 

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10:00 Uhr geöffnet, der Skiverleih ab 8:30 Uhr besetzt.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse werden fortlaufend geräumt und sind mit Winterausrüstung gut zu befahren.

Wir empfehlen unsere Gästen die Skilanglauf in Herrenwies ausüben wollen die Anfahrt über die B462 und Forbach. Am Mehliskopf gibt es hin und wieder chaotische Parkplatzsuchsituationen mit Stau und langen Wartezeiten an der Ampel am Sand. Über Forbach gibt es keinerlei Probleme. Entfliehen Sie einfach dem Trubel der anderen Stationen und besuchen uns im ruhigen Herrenwies.

Winterimpressionen

Ein traumhafter Wintertag erwartet Sie heute entlang der Schwarzwaldhochstrasse

Nachdem es gestern wider erwartend 30 cm Neuschnee in Herrenwies gefallen sind und die Spurmaschine am gestrigen Abend ihre Arbeit wieder aufnehmen konnte, erwarten wir für heute einen traumhaften Wintertag mit Temperaturen knapp unter 0°C und sonnigen Abschnitten im Tagesverlauf.

Alle Loipen und Skifernwanderwege von Freudenstadt bis Herrenwies wurden maschinell präpariert und gespurt.

In Herrenwies bieten dien Schwarzenbergloipe für Anfänger und die Ochsenkopfloipe für den geübten Klassikläufer beste Bedingungen. Auch ist das Schulungsgelände präpariert. Lediglich die Herrenwiese Seeloipe kann nach wie vor nicht gespurt werden.

Welche Loipen geöffnet sind und deren Eigenschaften als Klassik- oder Skating-Loipe können Sie nun auch auf unsere mobilen App abrufen.

 

Hier geht´s zur Loipen-App

 

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10:00 Uhr geöffnet, der Skiverleih ab 8:30 Uhr besetzt.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind geräumt und sind mit Winterausrüstung gut zu befahren.

Wir empfehlen unsere Gästen die Skilanglauf in Herrenwies ausüben wollen die Anfahrt über die B462 und Forbach. Am Mehliskopf hat es gestern wieder chaotische Parkplatzsuchsituationen gegeben und die Gäste standen teilweise 1 1/2 Stunden im Stau. Über Forbach gibt es keinerlei Probleme. Entfliehen Sie ein wenig den Trubel der anderen Stationen und besuchen uns im ruhigen Herrenwies.

Maschinenschaden am Spurgerät. Herrenwies muss heute geschlossen bleiben

Soeben hat uns der Nationalpark darüber informiert, dass das Spurgerät eine Maschinenschaden hat und heute in Herrenwies keine Spurarbeiten vorgenommen werden können. Die zweite Spurmaschine von Ruhestein hat nur bis Hundseck gespurt.

Somit bleibt sowohl die Hütte wie auch der Skiverleih trotz guter Verhältnisse heute geschlossen.

Der Winter ist zurück

Wider erwartend hat es in der Nacht heftig geschneit in Herrenwies. In den vergangenen Stunden sind bis zu 20 cm Neuschnee gefallen. Auch am heutigen Tage sind weitere Schneefälle vorhergesagt, bevor dann am Samstag eine extreme Tauwetterlage Einzug nehmen soll.

Wir haben die Hoffnung nicht aufgeben, dass sich diese Prognose auch als fehlerhaft herausstellen wird.

Im Moment hat es -2°C in Herrenwies.

Der Nationalpark hat es im Moment noch nicht geschafft bis nach Herrenwies durchzuspuren. Sobald dies der Fall sein wird werden wir unseren Bericht aktualisieren und den Langlaufbetrieb wieder aufnehmen.

Die Loipen am Seibelseckle, die Kährnerlochloipe (Skating) und die Hundsrückenloipe sind bereits präpariert worden. Im Moment befindet sich die Maschine in der Anfahrt über Hundseck nach Herrenwies.

Welche Loipen geöffnet sind und deren Eigenschaften als Klassik- oder Skating-Loipe können Sie nun auch auf unsere mobilen App abrufen.

 

Hier geht´s zur Loipen-App

 

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10:00 Uhr geöffnet, der Skiverleih dann wieder geöffnet, sobald in Herrenwies gespurt wurde.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind schneebedeckt und werden fortlaufend geräumt und sind mit Winterausrüstung gut zu befahren.

Im Moment keine Loipenbetrieb in Herrenwies

Der Sturm und die warmen Temperaturen haben die Schneedecke in Herrenwies stark reduziert, so dass diese in den unteren Bereichen teilweise unterbrochen ist. Zudem hat der Sturm die vorhandenen Altspuren derart mit Reisig und Tannennadeln bedeckt, so dass bei in uns in Herrenwies ordentlicher Skilanglauf nicht mehr möglich ist.

Der vorhergesagte Temperaturrückgang wird nur von kurzer Dauer sein, ebenso die vorhergesagten Schneefälle. Bereist am Freitag werden die Schneefälle wieder in Regen übergehen und wir erwarten für das Wochenende bis einschließlich 6. Januar ein milde Wetterphase mit viel Regen, welche die Langlaufbedingungen in Herrenwies nicht verbessern wird.

In allen anderen Bereichen ist teilweise Skilanglauf möglich und hier können auch die Loipen maschinell präpariert und gespurt werden.

Welche Loipen geöffnet sind und deren Eigenschaften als Klassik- oder Skating-Loipe entnehmen Sie bitte unsere mobilen App oder dem Wintersportbericht der Gemeinde Baiersbronn.

 

Hier geht´s zur Loipen-App

 

Eine aktualisierten Loipenbericht für Herrenwies werden wir dann wieder veröffentlichen, wenn sich die Gesamtsituation verändert hat und Skilanglauf auch bei uns wieder möglich ist.

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10:00 Uhr geöffnet, Skiverleih bleibt geschlossen.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind ohne Probleme zu befahren.

Wir müssen den Loipenbetrieb in Herrenwies vorübergehend einstellen

Der Sturm der letzten Stunden und die extrem angestiegene Temperaturen auf Werte um die +7°C zwingen uns den Loipenbetrieb vorübergehen einzustellen.

Die vorhandenen Altspuren sind derart mit Reisig und Tannennadeln bedeckt, dass ordentlicher Skilanglauf in Herrenwies nicht mehr möglich ist.

Wann die Temperaturen wieder in den Minusbereich gehen, bleibt jetzt ungewiss, jedoch gehen wir davon aus, dass der einsetzenden Niederschlag als Regen fallen wird und die Bedingungen weiter verschlechtern wird.

Unsere Dobelbachhütte bleibt heute am 2. Weihnachtsfeiertag geöffnet, den Skiverleih schließen wir jedoch.

Auflebende, teils stürmische Winde nehmen am Vormittag ab

Nach einem traumhaften Wintertag am gestrigen 1. Weihnachtsfeiertag mit Sonne pur, ist es heute am 2. Weihnachtsfeiertag noch lebhaft in exponierten Lagen teils stürmisch windig. Der Wind wird sich im Laufe des Vormittags jedoch legen und die Temperaturen von derzeit 2°C wieder in den Minusbereich wandern. Am Nachmittag setzt dann leichter Schneefall ein.

In der Nacht zum 24.12.2017 hat der Nationalpark die Loipen entlang der Schwarzwaldhochstrasse und in Herrenwies mit Ausnahme der Herrenwieser Seeloipe und des Wiesengeländes auf einer Altschneedecke 10 – 45 cm maschinell frisch präpariert und gespurt.

In Herrenwies hat der Nieselregen vor allem auf den ersten 500 Meter entlang des Dobelbachs die Schneedecke recht dünn gemacht, wir konnten die durch Wasserläufe unterbrochenen kurzen Streckenabschnitten per Hand wieder schließen.

In den höheren Bereichen und ab der Abzweigung zur Ochsenkopfloipe werden die Bedingungen dann besser und in the oberen Bereichen finden Sie gute Langlaufbedingungen vor. Die Spuren sind jedoch insgesamt gut ausgeprägt, jedoch über Nacht angefroren und speziell auf den Abfahrten hart und schnell.

Für die kommenden Tage erwarten wir den Rückkehr des Winter und neue Schneefälle, welche die Gesamtsituation in den tieferen Lagen wieder verbessern wird.

Welche Loipen geöffnet sind und deren Eigenschaften als Klassik- oder Skating-Loipe können Sie nun auch auf unsere mobilen App abrufen.

 

Hier geht´s zur Loipen-App

 

Unsere Dobelbachhütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist heute ab 10:00 Uhr geöffnet, der Skiverleih ist ab 9:00 besetzt.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind ohne Probleme zu befahren.

Translate »