Eine Teillieferung der Ware ist da

Veröffentlicht von Hüttenwirt am

Uns erwartet ein schönes Winterwochenende. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie einen Ausflug an die Schwarzwaldhochstrasse. Die an einigen Stellen zum Teil schon bedrohlich dünne Schneeauflage bereitet uns bereits Sorge was die kommenden Tage angeht, dies steht jedoch heute noch nicht im Vordergrund.

Im Bereich der Bettelmannskopfloipen ist bereits heute mit einigen schwachen Stellen zu rechnen, auch die Hundsrückenloipe weist auf der Westseite bei der Markwaldhütte bereits eine Schwachstelle auf.

Unsere Langläufer finden heute auf den unten beschriebenen Loipen überall frisch präparierte Spuren der vergangenen Nacht vor mit überwiegend guten-befriedigenden Bedingungen.

Auf der Hundsrückenloipe, der Kähnerlochloipe, der Tanzplatzloipe, den Bettelmannskopfloipen, der Schwarzkopfloipe, der Gaiskopfspur, Verbindungsloipe Darmstädter Hütte, dem Fernskiwanderweg Hundseck-Schliffkopf kann man Skilanglaufen.

Bitte achten Sie auf die vorgegebenen Laufrichtungen der Rundloipen und halten Sie Abstand zueinander, dies gilt auch an den Startpunkten, bzw. den Parkplätzen. Falls an diesen Engstellen (Parkplätze, Einstiegspunkte, …) der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, bitten wir dort um das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung.

Folgende Loipen bieten voraussichtlich sehr gute Bedingungen:

Nachfolgende Loipen bieten voraussichtlich gute Bedingungen:
Kähnerlochloipe, Hundsrückenloipe, Schwarzkopfloipe, Verbindung Darmstädter Hütte – Ruhestein.

Folgende Loipen bieten voraussichtlich befriedigende Bedingungen:
Gaiskopfspur, Tanzplatzloipe, Skifernwanderweg Hundseck – Schliffkopf.

Folgende Loipen bieten voraussichtlich ausreichende Bedingungen:

untere Bettelmannskopfloipe und obere Bettelmannskopfloipe.

Geschlossen sind folgende Loipen:
Schwarzenbergloipe, Ochsenkopfloipe, Skifernwanderweg Herrenwies – Hundseck, Skifernwanderweg Schliffkopf – Zollstock, Herrenwieser Seeloipe, Hundsbachloipe, Schulungsloipe Herrenwies, Verbindung Hinterlangenbach (Kohlweg und Waldparkplatz), Kleine Zollstockspur.

Der Rodelhänge am Ruhestein und in Herrenwies wurden nicht frisch präpariert. Auch die Winterwanderwege in Herrenwies wurden nicht mehr frisch präpariert, sind aber weiterhin gut zu begehen.

Für heute erwarten wir im Tagesverlauf Temperaturen um die +2°C, mit viel Sonne und einem leichten Wind aus südöstlicher Richtung. Es bleibt niederschlagsfrei.

Unsere Gastronomie an der Hütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist leider wegen den aktuellen geltenden Corona-Verordnungen weiterhin geschlossen.

Für den Skiverleih haben wir positive Aussichten, gestern kam eine erste Teillieferung an so dass wir an deisem Wochenende mit eingeschränkter Verfügbarkeit den Skiverleihbetrieb starten können. Für Skating sind alle Materialen verfügbar. Für Klassik fehlen uns noch ein Großteil der Schuhe, konnten aber weitere Bestände sichern, so dass wir auch hier ein Grundbestand verfügbar ist. Das Onlinebuchungssystem wird ab heute Samstag gegen 20 Uhr verfügbar sein. Den heutigen Tag müssen wir leider noch mit dem Auspacken verbringen, sind aber vor Ort an der Hütte. bitten um ihr Verständnis, dass an diesem Wochenende nicht alles rund laufen wird, da wir die ganzen Materialen noch auspacken und die Skier montieren müssen.

Aller Voraussicht nach werden wir auch Kurse in kleinen Gruppen unter 2G+ Bedingungen anbieten können, jedoch nicht vor dem 20. Dezember 2021.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind ohne Probleme gut zu befahren.


2 Kommentare

Anton Kellerer · 18. Dezember 2021 um 16:14

Hey Matthias.
Es wird aufgrund der Kombi Loipe immer auf die Laufrichtung hingewiesen. Dann sollten die Loipenmacher des Nationalparks auch die Klassik Spuren rechts und nicht links legen so wie es vom DSV gefordert und beschrieben ist. Beste Grüße Toni

    gerd wickles · 12. Januar 2022 um 9:45

    Hallo zusammen,

    ich darf dem Toni Recht geben.
    Wenn schon überall Kombiloipen um die Skater zu befriedigen, und auf die Laufrichtung hingewiesen wird, dann sollte die Klassikspur in Laufrichtung immer rechts gespurt werden.
    Die entgegen der Laufrichtung laufen sollten bei Gegenverkehr aus der Spur.
    MfG Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »