Weiterhin Loipen gespurt

Veröffentlicht von Hüttenwirt am

Aufgrund der stabilen Wetterverhältnissen kann der Nationalpark für heute beinahe wieder das identische Spurprogramm anbieten. Die einzige Ausnahme ist, dass auf der Zollstockspur und auf der Verbindung Hinterlangenbach (Waldparkplatz) heute Nacht nicht gespurt wurde und dementsprechend die Altspuren von gestern vorzufinden sind.

Die Bedingungen auf den Loipen sind allerdings gegenüber dem Vortag identisch. Als gut einzustufen sind nach wie vor die Schwarzkopfspur und die Kähnerlochloipe. Die Verbindung Ruhestein – Darmstädter Hütte  und die Verbindung Hinterlangenbach (Kohlweg und Waldparkplatz) ist in beiden Fällen in Teilbereichen nur abgewalzt und sie finden einige Schwachstellen vor.

Alle anderen freigegebenen Loipen sind als befriedigend zu bewerten. Auch die Wetterverhältnissen bleiben die gleichen. Morgens ist es eher bewölkt gegen Mittag lässt sich die Sonne sehen. Die Wetterverhältnisse für die nächsten Tage sehen sonnig aus mit leicht steigenden Temperaturen. Also perfekte Wetterbedingungen zum Skilanglaufen.

Auf der Hundsrückenloipe, der Kähnerlochloipe, der Untere Bettelmannskopfloipe, der Obere Bettelmannskopfloipe, der Schwarzkopfloipe, der Gaiskopfspur, dem Skifernwanderweg Ruhestein-Schliffkopf, der Kleinen Zollstockspur, Verbindung Darmstädter Hütte – Ruhestein, Verbindung Hinterlangenbach (Kohlweg und Waldparkplatz) und dem Skifernwanderweg Seibelseck-Ruhestein kann man Skilanglaufen.

In Herrenwies konnten die Loipen und das Schulungsgelände nicht präpariert werden, da die vorhandene Schneedecke nicht ausgereicht hat um Loipen zu spuren. Damit können im Moment auch keine Langlaufkurse angeboten werden.

Unser Skiverleih bleibt bis einschließlich Freitag geschlossen und wir öffnen erst zum Wochenende. Die Reservierung wird dann wieder per Online-Check-In über unsere Internetseite erfolgen, da bereits am vergangenen Wochenende einige Zufahrtswege schon wieder von der Polizei gesperrt wurden. Durch den Online-Check-In ist gewährleistet, dass unsere Gäste passieren dürfen. Termine werden ab Freitag buchbar sein. 

Badner Höhe mit Friedrichsturm

Folgende Loipen bieten voraussichtlich sehr gute Bedingungen:

Nachfolgende Loipen bieten voraussichtlich gute Bedingungen:
Schwarzkopfloipe Kähnerlochloipe.

Folgende Loipen bieten voraussichtlich befriedigende Bedingungen:
Hundsrückenloipe, Gaiskopfloipe, Skifernwanderweg Seibelseck-Ruhestein, Verbindung Hinterlangenbach (Kohlweg und Waldparkplatz), Untere Bettelmannskopfloipe und Obere Bettelmannskopfloipe, Kleinen Zollstockspur, Skifernwanderweg Ruhestein-Schliffkopf, Verbindung Darmstädter Hütte – Ruhestein.

Folgende Loipen bieten voraussichtlich ausreichende Bedingungen:

Geschlossen sind folgende Loipen:
Schwarzenbergloipe, Ochsenkopfloipe, Skifernwanderweg Hundseck – Mummelsee, Skifernwanderweg Herrenwies – Hundseck, Herrenwieser Seeloipe, Hundsbachloipe, Schulungsloipe Herrenwies, Tanzplatzloipe.

Der Rodelhange am Ruhestein wurde präpariert und befindet sich in eine befriedigendem Zustand. Der Rodelhang in Herrenwies ist aufgrund von Schneemangels nicht zu präpariert. Die Winterwanderwege in Herrenwies sind im Moment gut zu begehen.

Unsere Gastronomie an der Hütte am Langlauf-Center in Herrenwies ist wegen den aktuellen geltenden Corona-Verordnungen weiterhin geschlossen.

Die Zufahrtswege zur Schwarzwaldhochstrasse sind ohne Probleme zu befahren.


1 Kommentar

gerd wickles · 12. Januar 2022 um 17:37

Dem Loipenspurer ein super Lob !
Sind heute 3 x die Kähnerloipe gelaufen, hervorragende Loipenbedingungen, man glaubt es kaum……

Gruss Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »